BFFT aeormotive - Sponsor des ERC Ingolstadt
Einer von vielen Torjubel in der Saturn-Arena!
BFFT aeromotive Branding in der Saturn-Arena
Einzigartig: der BFFT aeromotive Fanbalkon
Großartige Atmosphäre!
Tooooooor!
Gratis Speisen & Getränke für unsere Mitarbeiter!
17.04.2019

Voller Erfolg: die Premierensaison als Sponsor des ERC Ingolstadt

Das erste Jahr als Sponsor des ERC Ingolstadt ist vorbei. Am Ende einer turbulenten Saison möchten wir einen Blick zurück auf die vielen erlebten Highlights werfen: Einzug in die Playoffs im letzten Spiel der Hauptrunde gegen die Straubing Tigers. Klarer Derbysieg gegen die Thomas Sabo Ice Tigers aus Nürnberg. Playoff-Sieg gegen die Kölner Haie. Das ist lediglich eine Auswahl an Spielen, die BFFT aeormotive in der Ingolstädter Saturn-Arena live miterleben durfte.

Neben den sportlichen Höhepunkten machen insbesondere die außergewöhnlichen Sponsoringleistungen, die sich BFFT aeromotive beim ERC Ingolstadt gesichert hat, jedes Spiel zu einem einzigartigen Erlebnis für unsere Mitarbeiter. Mit dem BFFT aeromotive Fanbalkon bieten wir unseren Mitarbeitern eine einmalige Perspektive auf die Eisfläche. Direkt unter dem Stadiondach erreicht zudem die atemberaubende Stimmung in der Saturn-Arena eine neue Dimension. Gänsehaut pur für jeden Besucher unseres Fanbalkons! Für das leibliche Wohl unserer Mitarbeiter während der Spiele ist selbstverständlich bestens gesorgt. Die breite Auswahl an Speisen und Getränken komplettieren einen rundum gelungenen Stadionbesuch.

„Das Sponsoring beim ERC Ingolstadt ist auf die Bedürfnisse unserer Mitarbeiter ausgerichtet. Aus diesem Grund freut es mich umso mehr, dass der BFFT aeromotive Fanbalkon von den Mitarbeitern so zahlreich angenommen wurde. Das ist eine tolle Bestätigung. Unsere Erwartungen an das Sponsoring wurden direkt in der ersten Saison in jeder Hinsicht übertroffen“, resümiert ein zufriedener BFFT aeormotive Geschäftsführer Ralf Rudolf.

Wir möchten uns beim ERC Ingolstadt für die erfolgreiche Partnerschaft in der Premierensaison bedanken und wünschen allen Beteiligten eine erholsame Off-Season!